Angebote zu "Potentiale" (14 Treffer)

Kategorien

Shops

Potentiale des One-to-One Marketing für den E-C...
58,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Potentiale des One-to-One Marketing für den E-Commerce ab 58 EURO 1. Auflage

Anbieter: ebook.de
Stand: 29.10.2020
Zum Angebot
NachSaison
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

"Gold für zehn Jahr, Silber für hundert Jahr oderEisen für immerdar!"Die klugen Bewohner entschieden sich für das Eisen. Der Rohstoff ist immer noch vorhanden, doch diewirtschaftlichen Bedingungen änderten sich und sowurden am steirischen Erzberg in den letzten Jahrenhauptsächlich Mitarbeiter abgebaut.Aufgewachsen in der Stadt Eisenerz, wurde Eva PilsBeobachterin der Deindustrialisierung, die ab den70er Jahren die Situation der einst lebendigenIndustriestadt immer weiter verschlechterte.Klar und verständlich beschreibt die AutorinEntstehung der Stadt, Eigenheiten der Bevölkerung undnicht zuletzt Potentiale und Deutungsmöglichkeitenvon Brachen und Ruinen inmitten einer derattraktivsten Bergregionen Österreichs.Anhand zahlreicher Illustrationen wird der Leser anjene mittlerweile touristisch relevanten Schauplätzegeführt, die im Projektteil des Buches durchstrategische Eingriffe ins bestehende Verkehrswesenmiteinander verknüpft werden, sodass ein kompaktesWegeleitsystem für eine nachhaltige Belebung desStadtkerns entsteht."No one should be concerned with the design ofbridges, they should be concerned with how to get onthe other side."(Cedric Price, Arch. GB)

Anbieter: Dodax
Stand: 29.10.2020
Zum Angebot
Potentiale des One-to-One Marketing für den E-C...
33,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Diplomarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 2,3, Fachhochschule Flensburg (Wirtschaftswissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: InhaltsangabeDas Internet findet immer mehr Einzug in das Leben der Menschen. Es bietet ihnen die Möglichkeit, sich umfassend (über Produkte und Hersteller) zu informieren und miteinander zu kommunizieren. Dabei stehen für die Verbraucher unter anderem diese (später noch ausführlicher behandelten) Punkte im Vordergrund: Bequemlichkeit, Schnelligkeit (des Auswahl- und Bestellprozesses) und einfache Bedienung.Von der technologischen Seite aus betrachtet, sollte es beim Stand der heutigen Informationstechnik durchaus möglich sein, diesen (nur beispielhaft genanten) Anforderungen von Unternehmensseite aus gerecht zu werden. Die Sprunghaftigkeit der Kunden von einem Anbieter zum nächsten und die jüngsten Pleiten von Internetfirmen sprechen leider eine etwas andere Sprache. Sie lassen die Vermutung zu, dass Erfolg im E-Commerce nicht nur von technisch hochwertig und benutzerfreundlich gestalteten Internetseiten, Auswahlmenus und Bestellprozessen abhängt, sondern vielmehr eine Frage des erfolgreichen Marketing zu sein scheint. Der Autor sieht es als eine der Kernfragen für das (Internet-)Marketing an, wie man unter den geänderten Rahmenbedingungen des Internet, geeignete Marketing-Strategien entwirft, die (potentielle) Kunden erreichen und langfristig an das Unternehmen binden.Die Ihnen vorliegende Arbeit wird sich damit beschäftigen, welche Potentiale das sogenannte One-to-One Marketing für den E-Commerce bietet. Nach einer Erklärung des Begriffes One-to-One Marketing und seiner praktischen Anwendungsmöglichkeiten in Kapitel zwei, wird im dritten Kapitel ein Überblick über die derzeitige (wirtschaftliche) Lage des E-Commerce gegeben. Im Hauptkapitel vier dieser Diplomarbeit werden die in Kapitel zwei erläuterten Anwendungsmöglichkeiten des One-to-One Marketing hinsichtlich ihrer Potentiale für den E-Commerce - aufbauend auf den Ergebnissen des Kapitels drei - untersucht.Das letzte Kapitel bietet Ihnen eine abschliessende und komprimierte Betrachtung der Ergebnisse dieser Arbeit. Zudem wird der Autor einen Ausblick in die Zukunft wagen und versuchen, die zukünftige Entwicklung des One-to-One Marketing, des E-Commerce und die Entwicklung des E-Commerce durch das One-to-One Marketing zu skizzieren.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 29.10.2020
Zum Angebot
Potentiale des One-to-One Marketing für den E-C...
19,60 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Diplomarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 2,3, Fachhochschule Flensburg (Wirtschaftswissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: InhaltsangabeDas Internet findet immer mehr Einzug in das Leben der Menschen. Es bietet ihnen die Möglichkeit, sich umfassend (über Produkte und Hersteller) zu informieren und miteinander zu kommunizieren. Dabei stehen für die Verbraucher unter anderem diese (später noch ausführlicher behandelten) Punkte im Vordergrund: Bequemlichkeit, Schnelligkeit (des Auswahl- und Bestellprozesses) und einfache Bedienung.Von der technologischen Seite aus betrachtet, sollte es beim Stand der heutigen Informationstechnik durchaus möglich sein, diesen (nur beispielhaft genanten) Anforderungen von Unternehmensseite aus gerecht zu werden. Die Sprunghaftigkeit der Kunden von einem Anbieter zum nächsten und die jüngsten Pleiten von Internetfirmen sprechen leider eine etwas andere Sprache. Sie lassen die Vermutung zu, dass Erfolg im E-Commerce nicht nur von technisch hochwertig und benutzerfreundlich gestalteten Internetseiten, Auswahlmenus und Bestellprozessen abhängt, sondern vielmehr eine Frage des erfolgreichen Marketing zu sein scheint. Der Autor sieht es als eine der Kernfragen für das (Internet-)Marketing an, wie man unter den geänderten Rahmenbedingungen des Internet, geeignete Marketing-Strategien entwirft, die (potentielle) Kunden erreichen und langfristig an das Unternehmen binden.Die Ihnen vorliegende Arbeit wird sich damit beschäftigen, welche Potentiale das sogenannte One-to-One Marketing für den E-Commerce bietet. Nach einer Erklärung des Begriffes One-to-One Marketing und seiner praktischen Anwendungsmöglichkeiten in Kapitel zwei, wird im dritten Kapitel ein Überblick über die derzeitige (wirtschaftliche) Lage des E-Commerce gegeben. Im Hauptkapitel vier dieser Diplomarbeit werden die in Kapitel zwei erläuterten Anwendungsmöglichkeiten des One-to-One Marketing hinsichtlich ihrer Potentiale für den E-Commerce - aufbauend auf den Ergebnissen des Kapitels drei - untersucht.Das letzte Kapitel bietet Ihnen eine abschließende und komprimierte Betrachtung der Ergebnisse dieser Arbeit. Zudem wird der Autor einen Ausblick in die Zukunft wagen und versuchen, die zukünftige Entwicklung des One-to-One Marketing, des E-Commerce und die Entwicklung des E-Commerce durch das One-to-One Marketing zu skizzieren.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 29.10.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe